← Zurück zu Aktuelles

Workshop Der Greif

Neue Kontexte schaffen mit den Leitern des Magazins Der Greif

Workshop

Die künstlerischen Leiter des Magazins Der Greif, Leon Kirchlechner und Simon Karlstetter, bieten im Rahmen von Fotodoks einen Workshop für Fotografie-Studenten, Künstlern und Berufs-Fotografen an. Im Workshop werden Aspekte der künstlerischen fotografischen Arbeit von Der Greif vermittelt und verschiedene Möglichkeiten im Umgang mit Fotografie im digitalen Zeitalter erprobt. Arbeitsgrundlage bildet ein fotografisches Archiv, das aus Arbeiten aller Teilnehmer entsteht. In Gruppen werden Auswahlen von Einzelbildern getroffen, diese Einzelbilder werden neu editiert, es entstehen neue Kontexte und neue Zusammenstellungen aus verschiedensten Ursprungs-Kontexten. Ziel des Workshops ist es, den Teilnehmern einen neuen Blick auf ihre eigene Arbeit zu ermöglichen, den Austausch untereinander zu fördern und neue Herangehensweisen im künstlerischen Umgang mit fotografischen Arbeiten zu erforschen.

leon-simon
Leon Kirchlechner und Simon Karlstetter

Die Ergebnisse werden in Form von kleinen Zines am 18. Oktober im Rahmen des Fotodoks Festivals präsentiert.

  • Wann: 10. und 11. Oktober, jeweils 10-18 Uhr
  • Wo: RROOM der Lothringer13 Halle, Lothringerstr. 13, 81667 München
  • Wie: Bitte ein Portfolio mit Ausschnitten aus zwei bis drei Arbeiten (low-res PDF, max. 15 Bilder, auch work-in-progress möglich) und kurzer Vita an takepart@dergreif-online.de schicken. Anmeldungs-Deadline: 5. Oktober, Rückmeldung über Teilnahme bis zum 7. Oktober. Maximale Teilnehmerzahl: 14
  • Kosten: 150€